Inflation

Als Inflation wird die allgemeine Preissteigerung in der Marktwirtschaft verstanden. Dabei geht es nicht um einzelne Güter, sondern um die Gesamtheit der Produkte und Dienstleistungen, deren Preise steigen. Mit den steigenden Preisen einher geht eine sinkende Kaufkraft. Daraus folgt, dass mit demselben Geldbetrag weniger Güter erworben werden können.

In Deutschland wird die Inflation durch den vom Statistischen Bundesamt herausgegebenen Verbraucherpreisindex (VPI) repräsentiert, der häufig die Grundlage für Indexmieten und Wertsicherungsklauseln ist.

Die Inflation ist Teil der Marktwirtschaft und wird innerhalb der Eurozone von der Europäischen Zentralbank gesteuert. Angestrebt wird hier ein Wert von knapp unter 2% Teuerung pro Jahr.

Über Yanneck-Morten Bliesmer

Avatar for Yanneck-Morten BliesmerYanneck-Morten Bliesmer ist der Autor hinter Betonrendite.de. Er hat in Hamburg, Holzminden und Australien Immobilienmanagement studiert und parallel privat wie geschäftlich in Immobilien investiert. Jetzt setzt er sein Wissen ein, um Privatpersonen in Zeiten schwacher Zinsen die Investition in Immobilien zu erleichtern.

Rating: 4.0. From 1 vote.
Please wait...